Skip to content

In einem gesunden Zuhause leben

Tun Sie was für die eigenen vier Wände.

Mit schadstoffarmem Material Umwelt und Gesundheit schützen

Schädliche Stoffe in Farben, Lacken, Teppichen und Tapeten können zu Reizungen führen: von Augen, Nase und Haut. Um ein gutes Raumklima zu erreichen, hilft es, regelmäßig zu lüften und bereits beim Renovieren auf umwelt- und gesundheitsverträgliche Produkte zu achten. Dazu zählen emissionsarme Wandfarben und Lacke, Tapeten aus Altpapier sowie Bodenbeläge, die unter fairen Bedingungen hergestellt wurden.

Energie sparen heißt Geld sparen

Sie wollen im eigenen Haus Energie sparen und das Klima schützen? Wichtige Fragen für die Sanierung eines Altbaus und für den Neubau sind: Was kann ich tun, was steht an? Welche Maßnahmen sind mir mittelfristig wichtig? Kann ich Vermieter, die Nachbarschaft einbeziehen? Ist mein Ziel das Passivhaus, das Plusenergie- oder das Nullenergiehaus? Welche Baustoffe, Heiztechnik, Dämmung und Fenster sind am besten? Welche Fördermittel gibt es?